Meine fünfte Pullip: Mio

Meine letzten vier Pullips habe ich alle über Plasticpop bestellt und sie waren alle full stock – also komplett mit Outfit, Schachtel, drum und dran. In Japan bin ich dann im Azone-Store in Akihabara über ein paar nude-Pullips gestolpert – Pullips ohne Kleidung und Karton, nur mit Haaren, Karte und Ständer. Ich konnte nicht widerstehen […]

Mein MonsterHighCustom Mithril

Heute möchte ich euch meine drittes Monster High Custom vorstellen: Mithril. Letztes Jahr habe ich mein erster MonsterHigh-Custom Lola bemalt, bei ihr ist es jedoch nicht geblieben. Kurz nach Lola investierte ich in ein Puppen-Doppelpack, in dem zwei Puppen für um die 20€ enthalten waren. In dem Doppelpack waren Cleo de Nile und Ghoulia Yelps als Laborpartnerinnen. […]

Mein MonsterHighCustom Eyra

Letztes Jahr wurde ich aufmerksam auf MonsterHigh-Puppen, die eigentlich keine wirklichen Sammlerpuppen sind, sondern als Spielzeug verkauft werden. Auf youtube wurde ich dann aber darauf aufmerksam, was man alles aus den Püppchen machen kann und so habe ich letztes Jahr mein erster MonsterHigh-Custom Lola geschaffen. Bei ihr ist es jedoch nicht geblieben. Kurz nach Lola […]

Meine erste Azone Ai

Die kleine Dame ist bereits letztes Jahr zu Weihnachten bei mir eingezogen, mir wollte aber kein Name für sie einfallen, deshalb wird sie erst heute richtig vorgestellt. Meine Ai ist eine Azone Lil’Fairy und zwar Erunoe/Elno 2nd Story. Sie ist im Maßstab 1:12, also ca 16 cm groß und damit bisher die kleinste Puppe in […]

Mein erstes MonsterHigh-Custom: Lola

In meine Puppensammlung hat sich ein neuer Puppentypus geschlichen: eine Monster High! Im Gegensatz zu meinen anderen Puppen, die ich übers Internet bestellen musste, sind Monster High Puppen in jeder Spielzeugabteilung zu finden und bewegen sich preislich bei etwa 20€. Sie sind so groß wie eine Barbie-Puppe, sehr schmal gebaut und mit Highheel-Füßen. Im Gegensatz […]

Meine vierte Pullip: Yukon

Nach einigen Jahren Abstinenz hab ich nicht mehr widerstehen können und hab mir eine neue Pullip bestellt. Die letzte neue Pullip war meine Eos, als sie 2010 erschien (meine beiden Angelgate-Customs zähle ich nicht als richtige Pullips 😉 ) Yonas „Werbetext“ ist: „The falling flower petals decorate the hat.. while the setting sun paints my […]

Mein Angelgate-Custom Mina

Ich hab mir vor einiger Zeit zwei Angelgate-Köpfe zugelegt (was das ist? Hier ist eine Review dazu) und euch auch schon erzählt, dass ich mich bei beiden Köpfen bereits an ein Face-up gewagt habe (wie es mir dabei ergangen ist, könnt ihr hier nachlesen). Marie kennt ihr bereits, ihre „Schwester“ Mina möchte ich euch heute vorstellen. So ist das […]

Mein Angelgate-Custom Marie

Meine Puppenfamilie hat einen Neuzugang: Marie! 😀 Ursprünglich habe ich mir meine beiden Angelgate-Köpfe zu Übungszwecken gekauft. Die Verarbeitung der Köpfe ist nicht die Beste (hier gehts zu meiner Review) und sie besitzen auch keinen Augenmechanismus, wie richtige Pullips. Daher muss man Acrylaugen im Kopf befestigen, die dann aber nicht beweglich sind. Mein erstes Face-up (davon […]

Meine erste Blythe: Mango

Zu meinen Pullipdamen, meinem Taeyang und meiner Hujoo hat sich eine Blythe gesellt! Ich bin eine kleine Ewigkeit um Blythes herumgeschwänzelt, muss aber zugeben, dass sie mir immer etwas zu teuer waren und ich mir für den stolzen Preis zu unsicher war, ob sie mir wirklich zusagen würden. Ich bin dann über Factory-Blythes gestolpert und […]

Meine erste Hujoo: Mira

Hier kommt Mira! Sie ist meine erste Hujoo und zudem mein erstes Custom. Ich habe für meine Hujoo benötigt Hujoo Körper und Kopf (meine ist eine Hujoo Berry) Acrylaugen Eye Fixing Putty (das ist wie Knetgummi, der jedoch nicht hart wird und die Augen im Kopf der Hujoo befestigt) Wig Mr Color Thinner und Mr […]