Lunatic { Wolle }

Hier hat es Mimi in einen gehäkelten kleinen Märchenwald verschlagen und es wurde hauptsächlich Wolle für ihr Kleid und die Dekoration verwendet. Die Pilze sind aus dem Buch “ Virka Amigurumi“, die Schnecke ist nach der Anleitung „Escargot“ von Elisabeth Doherty gearbeitet. Mimis Kleid war denkbar einfach und kam hier ohne den Einsatz von Nähten/Kleber/sonstigen Hilfsmitteln aus, […]

Maja und Kunkun genießen die Sonne

Vorgestern habe ich das schöne Wetter genutzt und bin mit Maja und Kunkun zum nahe gelegenen Fluss spaziert, um ein paar Fotos zu machen. Zwischendurch wars ein bischen windig, aber ansonsten hatten wir super Glück mit der Sonne. Maja trägt eine selbstgehäkelte Mütze und ein selbstgenähtes Kleid 🙂

Haarige Angelegenheiten

Heute gabs für meinen Blog das neue WordPress Update 4.2 und für euch gibts eine bunte Bildermischung von Calypso – meiner Pullip Eos – und ihren traumhaft langen Haaren. So schön ihre weißen Haare auch sind, genauso schwierig sind sie leider auch zu bändigen. Sobald man die Puppe mal bewegt oder fürs Foto aufstellt, verzotteln die Haare auch […]

Review: Angel Gate Doll Head

Auf Dolls.MOE habe ich mir letztens zwei Angel Gate Köpfe bestellt und ich möchte euch einmal zeigen, wie diese Köpfe aussehen. Die Köpfe von Angel Gate sind Abgüsse von Pullip-Köpfen und keine Originale von Groove. Sie besitzen keinen Augenmechanismus und werden auch ohne Körper geliefert. Man kann sie jedoch problemlos auf einem Pullipkörper befestigen. Bei Dolls.MOE habe […]

Lunatic { Papier }

Unter dem Stichwort „lunatic“ sammle ich meine Kleidungsprojekte mit ungewöhnlichen Materialien. Hier trägt Mimi ein Outfit komplett aus Zeitungspapier. Als kleinen Farbklecks hat sie rote Schuhe bekommen. Die Fotos sind 2010 entstanden und die Idee dazu kam mir damals durch den Kunstunterricht, wo wir mit Pappmaché gearbeitet hatten.

Lunatic { Wachs }

Hier steht Kerzenwachs im Mittelpunkt. Mimi wurde zunächst in Frischhaltefolie verpackt, der Tellerrock aus Papier geformt und festgeklebt und dann wurde Mimi ordentlich mit Kerzenwachs beträufelt. Der Hintergrund besteht auch aus beklecksten Papier. Und hier noch ein Making-of Bild:

Mimi mit Turban

Bei dem Nudelkleid letzte Woche habt ihr Mimi bereits mit silberner Wig gesehen, heute möchte ich euch ein paar mehr Bilder (entstanden März 2010) zeigen. Hier war ich damals ein bischen zu faul zum nähen, das Kleid und der Turban sind daher nur drapiert und mit Nadeln festgesteckt.