Mein MonsterHighCustom Mithril

Heute möchte ich euch meine drittes Monster High Custom vorstellen: Mithril.

Letztes Jahr habe ich mein erster MonsterHigh-Custom Lola bemalt, bei ihr ist es jedoch nicht geblieben. Kurz nach Lola investierte ich in ein Puppen-Doppelpack, in dem zwei Puppen für um die 20€ enthalten waren. In dem Doppelpack waren Cleo de Nile und Ghoulia Yelps als Laborpartnerinnen.  Aus Cleo de Nile wurde Eyra, die ich euch schon vorgestellt habe und aus Ghoulia Yelps wurde Mithril.

collage_both

An ihrem aufgedrucktem Gesicht gefielen mir die roten Lippen und die Augenbrauen recht gut, die wollte ich in der Art beibehalten. Bei ihrem Gesicht wollte ich auch einmal ein bisschen was anderes ausprobieren. Eyra und Lola haben relativ runde, kleine Augen. Für Mithril wollte ich etwas böseres und unnatürlicheres ausprobieren.

vorher

Zunächst habe ich den gesamten Aufdruck mit Acethon entfernt (Nagellackentferner geht aber auch) und mit einer Schicht MSC (Mr Super Clear flat) besprüht, um eine matte Oberfläche zum Bemalen zu erhalten. Außerdem habe ich ihre Haare gewaschen. Ihr Pony war sehr stark zu einer „Platte“ verklebt. Mit heißem Wasser lies sich das gut auswaschen.
collage_making

Mit Aquarell-Buntstiften und Pastellkreiden habe ich dann ihr Gesicht neu aufgemalt. Normalerweise bemühe ich mich um natürliche Augenbrauen, Mithrils Brauen habe ich für meine Verhältnisse sehr dünn und mit einem sehr stark ausgeprägtem Bogen aufgemalt. Auch die unteren Wimpern habe ich sehr lang gemalt und ihre Augen übertrieben groß.
Das fertige Gesicht habe ich wieder mit MSC versiegelt. Dann bekam sie noch ein neues Outfit und einen meiner Haargummis als „Kranz“. Und das wars 🙂

vorher-nachher

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.