Meine ersten Filzversuche

Ich wollte mich mal im Trockenfilzen probieren. So oft habe ich schon im Internet gefilzte Arbeiten bewundert, also hab ich in Filznadel, Schwamm und Filzwolle investiert.
Mein erstes kleines Projekt war dann eine kleine Gelbe Ente für mein MonsterHigh-Custom Lola. Es hat mich eine gefühlte Ewigkeit gekostet, irgendwie wollte die Filzwolle nicht so recht zu einer kompakten Form verfilzen und der Entenkopf ist auch etwas zu groß für den Körper geworden.
Als nächstes habe ich zwei Taschenanhänger für eine Freundin gefilzt. Ein Hamster und ein Vogel mit großem Schnabel sind es geworden.
Der grüne Elefant ging auch an eine Freundin. Der Rüssel war hier die größte Herausforderung, außerdem sind mir die Ohren nicht ganz gleichgroß gelungen.

Ich muss noch ein bisschen üben, aber es macht Spaß 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.