Peacock – free Pattern

Für eine deutsche Version der Anleitung ein bisschen weiter nach unten scrollen 🙂

English version: Peacock (free pattern)


What you’ll need

  • 2.5mm and 3mm crochet hook
  • 6mm eyes
  • filling
  • optional: granulate or something similar, so your peacock won’t fall over
  • yellow, purple, dark turquois and light turquois yarn (125m/50g)

Abbreviations

ch = chain stitch
sc = single crochet
inc = increase
dec = decrease
dc = double crochet

 

Head & Body

using 3.0 crochet hook and light turquois:
2 ch, 6 sc in first chain from hook (or magic ring with 6 sc) (6)
inc x6 (12)
(sc, inc)x6 (18)
(2sc, inc)x5 (24)
(3sc, inc)x6 (30)
(4sc, inc)x6 (36)
(5sc, inc)x6 (42)
(6sc, inc)x6 (48)
5 rounds sc (48)
(6sc, dec)x6 (42)
1 round sc (42)
(5sc, dec)x6 (36)
(4sc, dec)x6 (30)
(3sc, dec)x6 (24)
(2sc, dec)x6 (18)
(1sc, dec)x6 (12)
1 round sc (12)
(2sc, inc)x4 (16)
1 round sc (16)
(3sc, inc)x4 (20)
2 rounds sc (20) and start stuffing the head
(4sc, inc)x4 (24)
6 rounds sc (24)
back loops only: (2sc, dec)x6 (18)
(sc, dec)x6 (12) stuff your peackock and fill it with granulate, so it won’t fall over when the heavy tail is applied
dec x6 (6)

 

Beak

2.5mm crochet hook and yellow:
2 ch, 6 sc in first chain from hook (or magic ring with 6 sc) (6)
1 round sc (6)

 

Foot x2

2.5mm crochet hook and yellow:
2 ch, 6 sc in first chain from hook (or magic ring with 6 sc) (6)

 

Feather eye x5

2.5mm crochet hook and dark turquois:
2 ch, 6 sc in first chain from hook (or magic ring with 6 sc) (6)
change color to purple:
inc x6 (12)
change color to yellow:
(sc, inc)x6 (18)
Handstitch the yellow detail on the circle like shown in the pictures

 

Big feather

3.0mm crochet hook and light turquois:
2 ch, 6 sc in first chain from hook (or magic ring with 6 sc) (6)
inc x6 (12)
(5sc, inc)x2 (14)
5 rounds sc (14)
(5sc, dec)x2 (12)
(4sc, dec)x2 (10)
(3sc, dec)x2 (8)
6 rounds sc (8)
(2sc, dec)x2 (6)
2 rounds sc (6)
ch, turn and stitch both sides with 3 sc together

 

Medium feather x2

3.0mm crochet hook and light turquois:
2 ch, 6 sc in first chain from hook (or magic ring with 6 sc) (6)
inc x6 (12)
(5sc, inc)x2 (14)
5 rounds sc (14)
(5sc, dec)x2 (12)
(4sc, dec)x2 (10)
(3sc, dec)x2 (8)
3 rounds sc (8)
(2sc, dec)x2 (6)
2 rounds sc (6)
ch, turn and stitch both sides with 3 sc together

 

Small feather x2

3.0mm crochet hook and light turquois:
2 ch, 6 sc in first chain from hook (or magic ring with 6 sc) (6)
inc x6 (12)
(5sc, inc)x2 (14)
5 rounds sc (14)
(5sc, dec)x2 (12)
(4sc, dec)x2 (10)
(3sc, dec)x2 (8)
1 round sc (8)
(2sc, dec)x2 (6)
ch, turn and stitch both sides with 3 sc together

 

Headdress/Thing on the head (don’t know how this is called…)

This is a little bit difficult to explain, if there are any questions, feel free to ask!

2.5mm crochet hook and light turquois:
9 ch, turn with one ch and crochet 4 sc starting at second chain from hook, I call this „base chain“
5 ch, turn with one ch and crochet 4 sc starting at second chain from hook
4 sc in base chain
You have now something that looks like three fingers
With purple yarn: work in every top of this three finger-like things a bubble: 2 ch, 4 dc decreased together, chain stitch
Now you have three fingers with purple bubbles on the top. Fold the outer both fingerthings so that they point upwards and sew it on place.

 

Assembly

detailsAttach the beak, headdress thing and feet on the head and body.
Insert the eyes and apply a little eyeshadow or rouge if you like.
Sew the eyes on the feathers and the feathers together. I connect them on the bottom in a halfcircle shape.
I also connect them on the top part, so that the feathers cannot seperate and stuck together.
Sew the tail on the body.

 

 

 

 

 

 

 

Deutsche Version: Pfau (freie Anleitung)


Das brauchen wir

  • 2.5mm und 3mm Häkelnadel
  • 6mm Augen
  • Füllwatte
  • optional: Granulat oder ähnliches, damit der Pfau nicht umkippt
  • gelber, lilanes, dunkeltürkises und helltürkises Garn (ich verwende Catania (125m/50g))

Abkürzungen

LM = Luftmasche
fM = feste Masche
St = Stäbchen

 

Kopf & Körper

mit 3.0mm Häkelnadel und Helltürkis:
2 LM, 6 fM in erste LM von der Nadel aus (oder magic ring mit 6 fM) (6)
(Zunahme)x6 (12)
(fM, Zunahme)x6 (18)
(2fM, Zunahme)x6 (24)
(3fM, Zunahme)x6 (30)
(4fM, Zunahme)x6 (36)
(5fM, Zunahme)x6 (42)
(6fM, Zunahme)x6 (48)
5 Runden fM (48)
(6fM, Abnahme)x6 (42)
1 Runde fM (42)
(5fM, Abnahme)x6 (36)
(4fM, Abnahme)x6 (30)
(3fM, Abnahme)x6 (24)
(2fM, Abnahme)x6 (18)
(1fM, Abnahme)x6 (12)
eine Runde fM (12)
(2fM, Zunahme)x4 (16)
1 Runde fM (16)
(3fM, Zunahme)x4 (20)
2 Runden fM (20) Kopf ausstopfen
(4fM, Zunahme)x4 (24)
6 Runden fM (24)
nur in das hintere Maschenglied: (2fM, Abnahme)x6 (18)
(1fM, Abnahme)x6 (12) mit Füllwatte etwas stopfen und Granulat einfüllen, damit der Pfau nicht umfällt, wenn der schwere Schwanz angebracht ist
Abnahme x6 (6)

 

Schnabel

mit 2.5mm Häkelnadel und Gelb:
2 LM, 6 fM in erste LM von der Nadel aus (oder magic ring mit 6 fM) (6)
1 Runde fM (6)

 

Fuß x2

mit 2.5mm Häkelnadel und Gelb:
2 LM, 6 fM in erste LM von der Nadel aus (oder magic ring mit 6 fM) (6)

 

Pfauenauge x5

mit 2.5mm Häkelnadel und Dunkeltürkis:
2 LM, 6 fM in erste LM von der Nadel aus (oder magic ring mit 6 fM) (6)
Farbwechsel zu Lila:
(Zunahme)x6 (12)
Farbwechsel zu Gelb:
(fM, Zunahme)x6 (18)
Mit der Hand das gelbe Pfauenauge-Detail aufsticken, wie auf den Bildern zu sehen.

 

Große Feder

mit 3.0mm Häkelnadel und Helltürkis:
2 LM, 6 fM in erste LM von der Nadel aus (oder magic ring mit 6 fM) (6)
(Zunahme)x6 (12)
(5fM, Zunahme)x2 (14)
5 Runden fM (14)
(5fM, Abnahme)x2 (12)
(4fM, Abnahme)x2 (10)
(3fM, Abnahme)x2 (8)
6 Runden fM (8)
(2fM, Abnahme)x2 (6)
2 Runden fM (6)
LM, wenden und beide Seiten mit 3 fM zusammenhäkeln

 

Mittlere Feder x2

mit 3.0mm Häkelnadel und Helltürkis:
2 LM, 6 fM in erste LM von der Nadel aus (oder magic ring mit 6 fM) (6)
(Zunahme)x6 (12)
(5fM, Zunahme)x2 (14)
5 Runden fM (14)
(5fM, Abnahme)x2 (12)
(4fM, Abnahme)x2 (10)
(3fM, Abnahme)x2 (8)
3 Runden fM (8)
(2fM, Abnahme)x2 (6)
2 Runden fM (6)
LM, wenden und beide Seiten mit 3 fM zusammenhäkeln

 

Kleine Feder x2

mit 3.0mm Häkelnadel und Helltürkis:
2 LM, 6 fM in erste LM von der Nadel aus (oder magic ring mit 6 fM) (6)
(Zunahme)x6 (12)
(5fM, Zunahme)x2 (14)
5 Runden fM (14)
(5fM, Abnahme)x2 (12)
(4fM, Abnahme)x2 (10)
(3fM, Abnahme)x2 (8)
1 Runde fM (8)
(2fM, Abnahme)x2 (6)
LM, wenden und beide Seiten mit 3 fM zusammenhäkeln

 

Kopfschmuck (ich weiß nicht, wie man das fachlich nennt…)

Das ist ein bisschen schwierig zu erklären, sollte es Fragen geben, immer her damit 😀

mit 2.5mm Häkelnadel und Helltürkis:
9 LM, wenden mit einer LM und 4 fM häkeln, beginnend ab der zweiten LM von der Nadel aus, ich nenne das „Grund-LM-Kette“
5 LM, wenden mit einer LM und 4 fM häkeln, beginnend ab der zweiten LM von der Nadel aus
4 fM in die „Grund-LM-Kette“
Nun ist etwas entstanden, das wie drei Finger aussieht.
mit Lila wird nun in jedes Fingerende ein bubble gearbeitet: 2 LM, 4 Stäbchen zusammengehäkelt, Kettmasche
Nun haben die drei Finger lila Bubble an der Spitze. Der untere Teil des Kopfschmucks wird nun ein bisschen geklappt, so dass die Finger alle nach oben zeigen. Festnähen.

 

Zusammenbau

detailsSchnabel, Kopfschmuck und Füße an den Kopf und Körper nähen.
Augen anbringen und optional noch etwas Lidschatten oder Rouge auftragen.
Die Pfauenaugen auf die Federn nähen und die Federn zusammennähen. Ich habe sie unten so verbunden, dass eine Halbkreis-Form entstanden ist. Außerdem habe ich sie am oberen Part noch verbunden, damit die Federn nicht auseinander klappen und als schöner Fächer zusammenbleiben.
Schwanz an den Körper nähen.

 

 

 

 

 

1 thought on “Peacock – free Pattern”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.